vergrößernverkleinern
Für AS und Lazio Rom stehen Geisterspiele an
Für AS und Lazio Rom stehen Geisterspiele an © getty

Gegen die beiden italienischen Erstligisten Lazio Rom, Klub von Weltmeister Miroslav Klose, und den Lokalrivalen AS Rom sind Geisterspiele verhängt worden.

Wegen der Gefährlichkeit rivalisierender Hooligan-Gruppen soll das am kommenden Sonntag angesetzte Spiel zwischen Lazio und dem SSC Neapel in Rom unter Ausschluss der Öffentlichkeit ausgetragen werden.

Dasselbe gilt für die Partie der Roma gegen den FC Empoli am 1. Februar.

Die Sanktion wurde von einem für Sicherheit von Sportveranstaltungen zuständigen Komitee des italienischen Innenministeriums am Dienstag verhängt.

Nach dem Stadtderby am vergangenen Sonntag (2:2) war es zu Krawallen von römischen Hooligans gekommen.

Video
teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel