vergrößernverkleinern
Grafite jubelt für Al-Ahli
Grafite ging zuletzt für Al-Ahli in den Vereinigten Arabischen Emiraten auf Torejagd. © Getty Images

Der ehemalige Wolfsburger Grafite hat innerhalb der arabischen Welt einen Wechsel vorgenommen.

Der Meister von 2009 wechselte von Al-Ahli in den Vereinigten Arabischen Emiraten zu Al-Saad in Katar.

Für den VfL Wolfsburg erzielte der mittlerweile 35 Jahre alte Brasilianer in 107 Bundesliga-Spielen 59 Treffer.

Im Sommer 2011 verließ der Angreifer die Niedersachsen und schloss sich Al-Ahli an.

Video
teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel