vergrößernverkleinern
Marco Streller (l.) ist der Kapitän des FC Basel
Marco Streller (l.) ist der Kapitän des FC Basel © Getty Images

Der frühere Bundesliga-Profi Marco Streller hat sein Karriereende zum Saisonende bekannt gegeben.

"Obschon ich meinen Vertrag im vergangenen Herbst nochmals verlängert habe, spürte ich zunehmend, dass der richtige Zeitpunkt zum Aufhören früher sein wird. Mir ist es wichtig, im Vollbesitz meiner Leistungsfähigkeit abzutreten", begründete der 33 Jahre alte Kapitän des FC Basel seinen Schritt auf der Homepage des Schweizer Meisters.

Der 33-malige Nationalspieler nahm mit der Schweiz an der WM 2006 in Deutschland und an der Heim-EM 2008 teil. In der Bundesliga spielte Streller zwischen 2003 und 2007 für den VfB Stuttgart und den 1. FC Köln.

Video
teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel