vergrößernverkleinern
Nicklas Bendtner (r.) schnürt einen Dreierpack
Nicklas Bendtner (r.) schnürt einen Dreierpack © Getty Images

Der Däne vom VfL Wolfsburg schenkt den vom ehemaligen Bundestrainer gecoachten USA im Testspiel gleich drei Tore ein. Bei den Amerikanern stehen drei Bundesliga-Profis in der Startelf.

Mit einem Dreierpack hat Nicklas Bendtner dem deutschen Trainer Jürgen Klinsmann am Mittwoch ein Erfolgserlebnis verwehrt.

Der Stürmer des VfL Wolfsburg erzielte für die dänische Nationalmannschaft in Aarhus gegen die USA alle Tore zum 3:2 (1:1), darunter zwei in der Schlussphase (83./90.+1).

Der von Klinsmann betreute WM-Achtelfinalist USA hatte dank Toren von Jozy Altidore (Toronto FC/19.) und Aron Johannson (AZ Alkmaar/66.) geführt, Bendtner (33.) war bereits das zwischenzeitliche 1:1 gelungen.

Die USA waren mit den Bundesliga-Profis John Brooks (Hertha BSC), Timothy Chandler (Eintracht Frankfurt) und Fabian Johnson (Borussia Mönchengladbach) in der Startelf aufgelaufen.

Video
teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel