vergrößernverkleinern
J.League Legend v Glorie Azzurre, Kazuyoshi Miura
Kazuyoshi Miura (M.) trifft mit 48 Jahren immer noch © Getty Images

In Japan hat Ikone Kazyoshi Miura mal wieder Geschichte geschrieben.

Der 48-Jährige traf beim Zweitligaspiel seines Yokohama FC gegen Jubilo Iwata und brach damit seinen eigenen Rekord.

Geholfen hat sein Treffer im Alter von 48 Jahren, einem Monat und zehn Tagen letztlich jedoch nicht. Yokohama verlor mit 2:3.

Der Stürmer lief 89 Mal für Japan auf und erzielte dabei 55 Treffer. Er spielte im Ausland für Genua, Dinamo Zagreb und den FC Sydney.

Video
teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel