vergrößernverkleinern
ACF Fiorentina v FC Dynamo Kyiv - UEFA Europa League: Quarter Final
Der ehemalige Leverkusener Domagoj Vida erzielte den entscheidenden Treffer für Kiew © Getty Images

Der ehemalige Europapokalsieger Dynamo Kiew hat sich zwei Spieltage vor Saisonende vorzeitig den Meistertitel in der Ukraine gesichert.

Der Spitzenreiter setzte sich dank eines Treffers des Kroaten Domagoj Vida (84.) mit 1:0 (0:0) gegen den Europa-League-Finalisten Dnjepr Dnjepropetrowsk durch und liegt damit uneinholbar vor dem entthronten Titelverteidiger Schachtjor Donezk. Für Kiew war es der erste Titel seit 2009 und der 14. insgesamt, zuletzt hatte Schachtjor fünfmal in Folge triumphiert.

Video
teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel