Video

Das heißeste Derby Südamerikas elektrisiert in dieser Saison auch in der Copa Libertadores die Massen. Das Achtelfinal-Hinspiel entscheidet ein Elfmeter.

Das hitzigste Duell Argentiniens zieht in dieser Saison auch in der Copa Libertadores die Fans in seinen Bann.

Im Achtelfinale des südamerikanischen Pendants zur Champions League treffen die beiden Erzrivalen River Plate und Boca Juniors aufeinander.

Im Hinspiel des Superclasicos zwischen den beiden Vereinen aus Buenos Aires behielt River Plate dank eines Elfmetertores von Carlos Sanchez mit 1:0 (82.) die Oberhand.

Der Treffer für die Gastgeber leitete eine turbulente Schlussphase ein, in der River-Stürmer Teofilo Gutierrez die Rote Karte sah.

Das Rückspiel im Stadion "La Bombonera" von Boca Juniors wird in einer Woche ausgetragen.

Video
teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel