vergrößernverkleinern
Kevin Kuranyi spielt seit 2010 für Dynamo Moskau
Kevin Kuranyis Vertrag bei Dynamo Moskau läuft am Saisonende aus © Getty Images

Dynamo Moskau kommt im Derby gegen Torpedo Moskau nicht über ein Unentschieden hinaus, bleibt aber auf Europapokal-Kurs. Kevin Kuranyi agiert glücklos.

Der ehemalige Nationalspieler Kevin Kuranyi bleibt mit Dynamo Moskau in der russischen Premjer Liga auf Europacup-Kurs.

Das Team von Trainer Stanislaw Tschertschessow kam am 27. Spieltag gegen Torpedo Moskau zwar nicht über ein 0:0 hinaus, hat als Tabellenvierter die Qualifikation für die Europa League aber weiter vor Augen. Kuranyi kam 90 Minuten zum Einsatz, blieb im Abschluss aber ohne Glück.

Video
teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel