vergrößernverkleinern
FBL-EURO-2016-BEL-CYP
Kevin De Bruyne (r.) absolvierte bislang 32 Länderspiele für Belgien © Getty Images

Kevin De Bruyne wird im Länderspiel der belgischen Nationalmannschaft gegen Frankreich in Paris am Sonntag geschont.

Der Offensivspieler vom deutschen Vize-Meister und Pokalsieger VfL Wolfsburg hat weiterhin Probleme mit einer Risswunde am Knöchel. Nationaltrainer Marc Wilmots will einen Einsatz seines Schlüsselspielers im EM-Qualifikationsspiel in Wales am 12. Juni nicht gefährden.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel