vergrößernverkleinern
Jorge Valdivia (rechts) erzielte das Tor des Tages.
Jorge Valdivia (rechts) erzielte das Tor des Tages. © Getty Images

Die chilenische Nationalmannschaft hat sich kurz vor dem Start der Copa America (11. Juni bis 5. Juli) im eigenen Land mit einem Pflichtsieg eingespielt.

Das Team von Jorge Sampaoli gewann in Vina Del Mar mit 1:0 (1:0) gegen El Salvador. Matchwinner war Jorge Valdivia mit seinem Tor in der 14. Minute.

An dem Turnier, das alle vier Jahre stattfindet, nehmen neben den zehn Mitgliedern der Südamerikanischen Fußball-Konföderation CONMEBOL auch zwei Gastmannschaften teil. Dies ist diesmal neben Dauergast Mexiko, der bereits zum neunten Mal dabei ist, Debütant Jamaika.

Der Sieger ist beim FIFA-Confed-Cup 2017 in Russland startberechtigt. Chile trifft in der Gruppe A auf Mexiko, Ecuador und Bolivien. Titelverteidiger ist Uruguay.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel