vergrößernverkleinern
Franz Beckenbauer (M.) macht Werbung für den Audi Cup
Franz Beckenbauer (M.) macht Werbung für den Audi Cup © Twitter SpursOfficial

Nach seiner Visite bei Real Madrid hat Franz Beckenbauer auch Tottenham Hotspur besucht.

Der "Kaiser" setzte in seiner Funktion als Ehrenpräsident des FC Bayern eine Promotion-Tour für den Audi Cup fort.

Wie schon in Madrid erhielt Beckenbauer auch in London ein Trikot mit "seiner" Nummer 5 und ließ sich mit Verantwortlichen der Spurs ablichten.

Neben Tottenham und Gastgeber Bayern nehmen auch Real Madrid und der AC Mailand am Audi Cup teil. 

Das Vorbereitungsturnier des Deutschen Meisters findet am 4. und 5. August in der Münchener Allianz Arena statt.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel