vergrößernverkleinern
Sepp Blatter steht der FIFA seit 1998 vor.
Sepp Blatter kündigte am Dienstag seinen Rücktritt an © Getty Images

Der scheidende FIFA-Präsident Joseph S. Blatter wird nicht an der Sitzung des Internationalen Olympischen Komitees (IOC) in der kommenden Woche in Lausanne teilnehmen.

"Im April hat der FIFA-Präsident das IOC informiert, dass er nicht an dem Treffen teilnehmen wird. Er hat seine Pläne nicht geändert", sagte ein Sprecher des Weltverbandes.

Blatter, der als Folge des Korruptionsskandals am Dienstag seinen Rücktritt angekündigt hat, repräsentiert die FIFA seit 1999 beim IOC.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel