vergrößernverkleinern
Samuel Eto'o Sampdoria Genua
Samuel Eto'o spielte zuletzt für Sampdoria Genua in der Serie A © Getty Images

Der frühere Weltklassestürmer Samuel Eto'o setzt seine Odyssee durch Europa fort und wechselt zum türkischen Erstliga-Aufsteiger Antalyaspor.

Wie der Klub mitteilte, einigte sich der 34 Jahre alte Kameruner mit den Verantwortlichen auf einen Dreijahresvertrag und bestieg bereits ein Flugzeug in Richtung Türkei. An der türkischen Riviera soll Eto'o angeblich rund 3,3 Millionen Euro pro Jahr verdienen.

Für Eto'o, der mit dem FC Barcelona zweimal die Champions League gewann, ist es der dritte Wechsel binnen zwei Jahren. In der vergangenen Rückserie war er zuletzt für den italienischen Erstligisten Sampdoria Genua aktiv.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel