vergrößernverkleinern
Nuno Silva bei seiner Vorstellung als Neuzugang bei Real Jaen
Nuno Silva bei seiner Vorstellung als Neuzugang bei Real Jaen © Twitter/@La_SER

Real Jaen stellt seinen Neuzugang Nuno Silva auf einer Pressekonferenz vor, doch das eigenwillige Outfit des Portugiesen sorgt schnell für entsetzte Gesichter.

T-Shirt-Skandal in der dritten spanischen Liga: Der Portugiese Nuno Silva ist bei seiner Präsentation als Neuzugang bei Real Jaen mit einem Hemd erschienen, auf dem ein Porträt des ehemaligen spanischen Diktators Francisco Franco zu sehen war.

Im Internet schlug der Vorfall sofort hohe Wellen. Der Verein veröffentlichte daraufhin ein Statement, in dem sich der 29-Jährige für seine Verfehlung mit dem Hinweis auf seine mangelnde Kenntnis der spanischen Geschichte entschuldigte.

Francos Regime war von 1939 bis 1975 an der Macht, erst nach seinem Tod entwickelte sich Spanien zur Demokratie.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel