vergrößernverkleinern
Rico Strieder (l.) wechselt von Bayern München zum FC Utrecht
Rico Strieder (l.) wechselt von Bayern München zum FC Utrecht © Getty Images

Mittelfeldspieler Rico Strieder von Bayern München II folgt Trainer Erik ten Hag zum niederländischen Erstligisten FC Utrecht.

Der 23-jährige Strieder, bislang Kapitän von Bayerns Regionalliga-Team, erhält bei Utrecht einen Vertrag bis 2017 plus Option.

Bayerns Ex-Trainer Ten Hag hatte bei dem Ehrendivisionär ebenfalls einen Zweijahresvertrag als Trainer und Sportdirektor unterschrieben.

Ten Hag war von 2013 bis 2015 für die Bayern-Reserve zuständig. Zuvor hatte Utrecht bereits Andreas Ludwig ablösefrei vom Zweitliga-Absteiger VfR Aalen für zwei Jahre unter Vertrag genommen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel