vergrößernverkleinern
Sami Hypiä
Sami Hypiä war von 2012 bis 2014 Trainer bei Bayer Leverkusen © Getty Images

Der ehemalige Leverkusener Teamchef Sami Hyypiä wird neuer Coach des zwölfmaligen Schweizer Meisters FC Zürich.

Der Finne war im April 2014 von Bayer entlassen worden, acht Monate später trat er beim englischen Zweitligisten Brighton and Hove Albion nach nur einem Sieg aus 18 Ligaspielen zurück.

In Zürich folgt der 41-Jährige auf Urs Meier, der Anfang August nach der Niederlage im Stadtderby gegen die Grasshoppers (2:3) entlassen worden war. "Ich bin stolz, dass ein international bekannter Trainer mit einem großen Namen zum FC Zürich kommt", sagte FCZ-Präsident Ancillo Canepa.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel