vergrößernverkleinern
Ulrich Stielike gibt an der Seitenlinie Anweisungen
Uli Stielike gewinnt mit Südkorea gegen Jamaika © Getty Images

Südkoreas Nationaltrainer Uli Stielike hat das Duell gegen Jamaika mit Coach Winfried Schäfer klar gewonnen.

In Seoul setzten sich die Gastgeber mit 3:0 (1:0) durch.

Dong-Won Ji vom Fußball-Bundesligisten FC Augsburg erzielte die Führung (35.), Klubkollege Jeong-Ho Hong und Jin-Su Kim (1899 Hoffenheim) standen in der Startelf. Für die Tore nach der Pause sorgten Sung-Yueng Ki (57./Elfmeter) und Ui-Jo Hwang (63.).

Für Stielike war es der vierte Sieg in Folge mit dem Vize-Asienmeister, weiter geht es am 12. und 17. November mit den WM-Qualifikationsspielen gegen Myanmar und Laos.

Auf Schäfers "Reggae Boyz" warten im kommenden Monat auf dem Weg zur WM 2018 in Russland die Teams aus Panama und Haiti.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel