vergrößernverkleinern
Aus noch ungeklärter Ursache gibt es ein Feuer im Luschniki-Stadion in Moskau
Aus noch ungeklärter Ursache gibt es ein Feuer im Luschniki-Stadion in Moskau © youtube.com/lifenews

Im Luschniki-Stadion von Moskau, wo das WM-Finale 2018 stattfinden soll, bricht ein Feuer aus. Eine große Rauchwolke ist zu sehen. Rettungskräfte sind vor Ort.

Während Renovierungsarbeiten ist das Luschniki-Stadion in Moskau, Schauplatz des Endspiels bei der Fußball-WM 2018, am Montag für kurze Zeit in Brand geraten.

Wie russische Medien unter Berufung auf den Sicherheitsdienst in der Hauptstadt schrieben, seien die Rettungskräfte bereits vor Ort.

"Es hat am Stadion keinen größeren Schaden angerichtet", wurde Russlands Sportminister Witali Mutko zitiert.

Videos aus Russland zeigen eine dunkle Rauchwolke über dem Stadion, das 81.000 Zuschauern Platz bietet.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel