vergrößernverkleinern
Kaka spielt in den USA für Orlando City SC
Kaka spielt in den USA für Orlando City SC © Getty Images

Der brasilianische Nationalspieler Kaka (33) ist von einem Gericht in Mailand vom Vorwurf der Steuerhinterziehung freigesprochen worden.

Der Ex-Star des AC Mailand war beschuldigt worden, mit Schachtelgesellschaften den italienischen Fiskus in den Jahren 2005 bis 2008 um zwei Millionen Euro betrogen zu haben, um Steuerverpflichtungen aufgrund seiner Imagerechte zu drücken.

Der Südamerikaner, der zurzeit in den USA spielt, hatte bereits einen Streit mit dem italienischen Fiskus, der unabhängig vom Strafverfahren lief, abgeschlossen: er hatte der italienischen Steuerbehörde zwei Millionen Euro gezahlt.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel