vergrößernverkleinern
Paris bewirbt sich für die Olympischen Sommerspiele 2024 © Getty

Die Verantwortlichen der Pariser Bewerbung um die Olympischen Sommerspiele 2024 haben sich tief bestürzt über die Terroranschläge in der französischen Hauptstadt am Freitagabend gezeigt.

"Wir teilen den Schock und die begründete Trauer, die von so vielen Menschen in aller Welt ausgedrückt wurde", hieß es in einem Statement des Hamburger Konkurrenten um die Spiele.

Die Pariser verwiesen zudem auf die geschichtliche Verantwortung von Paris und Frankreich. "Die historischen Werte unserer Stadt und unseres Landes sind nun wichtig wie nie und die Basis unsere Entschlossenheit und Bestimmung im Angesicht einer solch schrecklichen Tragödie", hieß es in dem Statement.

Paris, das die Spiele bereits 1900 und 1912 ausgerichtet hat, Hamburg, Budapest, Los Angeles und Rom sind die Bewerber um Olympia 2024.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel