vergrößernverkleinern
Gabon's national football team coach Pau
Paulo Duarte tritt seine zweite Amtszeit in Burkina Faso an © Getty Images

 Der Portugiese Paulo Duarte ist Burkina Fasos neuer Nationaltrainer.

Der 46-Jährige tritt die Nachfolge des ehemaligen Bundesliga-Profis Gernot Rohr an, der kurz vor Weihnachten nach nur zehn Monaten seinen Rücktritt erklärt hatte.

Für Duarte ist es schon das zweite Engagement in Burkina Faso: Bereits zwischen 2007 und 2012 hatte der Coach die Nationalmannschaft des westafrikanischen Landes betreut.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel