vergrößernverkleinern
Lionel Messi wurde zum Weltfußballer des Jahres gewählt
Lionel Messi wurde zum Weltfußballer des Jahres gewählt © Getty Images

Die klare Mehrheit der SPORT1-User ist im Voting der Meinung: Superstar Lionel Messi vom FC Barcelona hat die Auszeichnung zum Weltfußballer des Jahres verdient.

Für die Mehrheit der SPORT1-User ist Lionel Messi zu Recht zum Weltfußballer 2015 gewählt worden.

Im Voting auf SPORT1.de stimmten 71 Prozent von 12.759 Usern (Stand: 14.03 Uhr) dafür, dass der Argentinier verdientermaßen den Ballon d'Or erhielt.

Nur 29 Prozent fanden, dass Messi den Goldenen Ball zu Unrecht verliehen bekam.

Messi hatte sich bei der Wahl unter Nationaltrainern, Nationalmannschaftskapitänen und Journalisten vor Cristiano Ronaldo (Real Madrid) und seinem Barcelona-Kollegen Neymardurchgesetzt.

Der 28-Jährige erhielt den Ballon d'Or nach 2009, 2010, 2011, 2012 zum fünften Mal.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel