vergrößernverkleinern
Diego Mardona wurde 1986 mit Argentinien Weltmeister
Diego Mardona wurde 1986 mit Argentinien Weltmeister © Getty Images

Diego Maradona kritisiert Lionel Messi deutlich für seinen Elfmeter-Trick. Er ist sich sicher: In Argentinien hätte der Weltfußballer dafür Prügel bezogen.

Argentiniens Fußball-Ikone Diego Maradona hat seinen argentinischen Landsmann Lionel Messi vom FC Barcelona für seinen Elfmeter-Trick gegen Celta Vigo scharf kritisiert.

"Wenn man mit mir als Gegner diesen indirekten Elfmeter zwischen Messi und Suarez gemacht hätte, hätte es Prügel gegeben. Hier in Argentinien wären die Fäuste geflogen. Egal in welcher Liga, vom Bolzplatz bis zur 1. Liga hätte es Prügel gegeben", schimpfte Maradona bei FOX Sports.

Messi hatte Mitte Februar bei Barcas 6:1-Heimsieg gegen Celta Vigo einen Elfmeter nicht direkt geschossen, sondern auf seinen Teamkollegen Luis Suarez gepasst, der dann verwandelte.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel