vergrößernverkleinern
Johan Cruyff war 1974 mit den Niederlanden Vize-Weltmeister
Johan Cruyff war 1974 mit den Niederlanden Vize-Weltmeister © Getty Images

England will das verstorbene niederländische Idol im Spiel gegen die Elftal am Dienstag in der 14. Minute ehren. Eine Spielunterbrechung ist dafür allerdings nicht geplant.

Dem am vergangenen Donnerstag verstorbenen niederländischen Idol Johan Cruyff wird auch im Londoner Wembley-Stadion gedacht.

Beim Länderspiel zwischen England und den Niederlanden am Dienstag werden in der 14. Minute Bilder von Cruyff zu sehen sein, die Zuschauer sollen eine Minute lang applaudieren.

Eine Unterbrechung der Partie soll es aber nicht geben. Das gab der englische Verband FA bekannt.

Cruyff war im Alter von 68 Jahren an den Folgen seiner Lungenkrebs-Erkrankung gestorben.

Das Spiel zwischen den Niederlanden und EM-Gastgeber Frankreich (2:3) am Karfreitag in Amsterdam war in der 14. Minute unterbrochen worden.

Ein riesiges Porträt Cruyffs in der Fankurve hinter dem Tor zeigte die legendäre Nummer 14 im Oranje-Trikot, die 46.000 Zuschauer erhoben sich und applaudierten zusammen mit den Spielern eine Minute lang im Gedenken an "König Johan".

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel