vergrößernverkleinern
Gervinho schoss seine Tore zuletzt für die Roma
Gervinho schoss seine Tore zuletzt für die Roma © Getty Images

Für Gervinho hat sich der Wechsel von Italien nach China gelohnt. Neben einer satten Gehaltsaufstockung darf sich der Ivorer angeblich über jedes Tor besonders freuen.

Für Gervinho hat sich der Wechsel vom AS Rom nach China gelohnt. Auch wenn das Engagement bei Hebei China Fortuna sportlich keine Verbesserung darstellt, stockt der Ivorer in China seine Finanzen deutlich auf.

Romas Trainer Luciano Spalletti verriet zuletzt, dass "Gervinho unbedingt gehen wollte. Gervinho wird sein Gehalt verdreifachen".

Medienberichten zufolge darf sich Gervinho nun über fast 13 Millionen Euro pro Jahr freuen.

Und damit er im Reich der Mitte auch weiter Spaß am Tore schießen hat, soll es eine irre Vertragsklausel geben: So erhält der 28-Jährige angeblich einen satten Bonus von knapp 190.000 Euro pro erzieltem Treffer.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel