vergrößernverkleinern
Trainer Manfred Bender macht Ende der Saison Schluss bei Austria Klagenfurt
Trainer Manfred Bender macht Ende der Saison Schluss bei Austria Klagenfurt © Imago

Manfred Bender beendet sein Engagement als Trainer in Österreich. Der ehemalige Bayern-Profi nennt einen triftigen Grund für seinen Abschied.

Der ehemalige Bayern-Profi Manfred Bender hängt seinen Trainerjob beim österreichischen Zweitligisten Austria Klagenfurt nach der laufenden Saison an den Nagel. Das berichtet die Kronen-Zeitung.

Der 49-Jährige ist seit Juli 2014 Chefcoach beim Klub in Kärnten. In der Vorsaison hatte Bender das Team aus der Regionalliga in die zweithöchste Spielklasse geführt.

Derzeit liegt Klagenfurt frei von Abstiegssorgen auf dem achten Tabellenplatz. Als Grund für seinen selbst gewählten Abschied nannte Bender private Erwägungen: "Nein, nein, es gibt keine Gespräche mit einem anderen Verein. Ich freue mich jetzt einmal auf die Zeit mit meiner Familie. Das ist natürlich ein wesentlicher Grund für meine Entscheidung. Seit ich in Klagenfurt bin, sehe ich meine Familie nur noch alle paar Wochen."

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel