vergrößernverkleinern
Lukas Podolski spielt seit dieser Saison bei Galatasaray Istanbul
Lukas Podolski gewann mit Galatasaray das Viertelfinal-Hinspiel © Getty Images

Im DFB-Pokal stehen die Halbfinal-Teilnehmer bereits fest. In einigen internationalen Pokalwettbewerben müssen die besten vier Teams des Landes jedoch noch ausgespielt werden. So auch in der Türkei und Frankreich.

In der Türkei kämpft Titelverteidiger Galatasaray Istanbul gegen Akhisar Belediyespor um den Einzug in die Vorschlussrunde (ab 17.10 Uhr LIVE im TV auf SPORT1+). Die Mannschaft von Lukas Podolski gewann das Hinspiel beim Tabellensechsten der Süper Lig mit 2:1 und hat beste Chancen, in die nächste Runde einzuziehen.

Ins Halbfinale will auch Paris Saint-Germain im französischen Coupe de France. Superstar Zlatan Ibrahimovic und Co. müssen dafür aber in AS Saint-Etienne gewinnen (ab 20.50 Uhr LIVE im TV auf SPORT1+ und im LIVE-TELEGRAMM).

Die Ansetzung ist dabei ein gutes Omen für die Pariser: In der vergangenen Saison bezwang PSG Saint-Etienne im Halbfinale und holte sich später auch den Pokal.

SPORT1+ überträgt beide Partien LIVE im TV.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel