vergrößernverkleinern
Daniel Petrovic sorgt in Österreichs Zweiter Liga für einen unrühmlichen Rekord
Daniel Petrovic sorgt in Österreichs Zweiter Liga für einen unrühmlichen Rekord

Das ging wirklich fix: Nach nur 19 Sekunden sieht Daniel Petrovic in Österreichs Zweiter Liga die Rote Karte und sorgt damit für einen Rekord.

Daniel Petrovic vom Zweitliga-Spitzenreiter SKN St. Pölten hat einen neuen Rekord für den schnellsten Platzverweis in der Geschichte des österreichischen Profi-Fußballs aufgestellt.

Der Verteidiger sah am Dienstag im Punktspiel beim Floridsdorfer AC (3:0) bereits nach 19 Sekunden die Rote Karte von Schiedsrichter Christian-Petru Ciochirca.

Petrovic hatte nach exakt 17 Sekunden den Floridsdorfer Maximilian Entrup am Trikot gehalten, der Referee entschied auf Notbremse. St. Pölten gewann aber auch in Unterzahl souverän.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel