Video

Der Italiener wechselt offenbar nach China zum Klub von Felix Magath. Der FC Southampton erhält für den 30-Jährigen eine zweistellige Millionenablöse.

Graziano Pelle steht wohl kurz vor einem Wechsel in die chinesische Super League. Der Stürmer des FC Southampton soll sich laut Sky Sports für rund 15 Millionen Euro Erstligist Shandong Luneng anschließen.

Demnach stehe Southampton einer Vertragsverlängerung mit Pelle, dessen Kontrakt bis 2017 läuft, widerwillig gegenüber und wolle den italienischen Nationalspieler nun ziehen lassen. In China würde dieser von Ex-Bundesligatrainer Felix Magath gecoacht werden.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel