vergrößernverkleinern
Taube
Ob die Taube das Drama überlebt hat, ist unklar. © Getty Images

Zur falschen Zeit am falschen Platz. LA-Galaxy-Star Ashley Cole und Co. treffen beim Einspielen versehentlich das Federvieh mit dem Ball.

Eine Taube hätte sich besser einen anderen Platz für einen Spaziergang aussuchen sollen.

LA-Galaxy-Star Ashley Cole und seine Mitspieler befanden sich gerade beim Einspielen auf ein Ligaspiel und passten den Ball hin und her.

Dabei wurde eine Taube, die gemächlich über den Platz marschierte, versehentlich von einem Ball getroffen.

Dieser Vorfall wurde von einer unbekannten Person per Video festgehalten und über Youtube, Twitter und mehrere englische Zeitungen ins soziale Netz gestellt.

Darauf ist just in dem Moment, als der Ball die Taube trifft und diese sich mehrmals überschlägt, von der filmenden Person ein lauter Ausruf zu hören: "Sie haben sie getötet!"

Cole-Kollege Jelle van Damme soll danach versucht haben, das Tier zu retten. Er brachte es in die Kabine.

Ob die Taube den Vorfall überlebt hat, ist leider nicht bekannt.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel