vergrößernverkleinern
Ein Fan von Shanghai Shenhua wurde von Anhängern von Jiangsu Suning brutal zusammengeschlagen © youtube.com/wang jinsong

Gewaltexzess in China: Vor einem Pokalspiel wird ein Fan von Shanghai Shenhua von einer Gruppe gegnerischer Anhänger geschlagen, getreten und beleidigt.

Vor dem chinesischen Pokalspiel zwischen Jiangsu Suning und Shanghai Shenhua ist ein Fan der Gastmannschaft brutal attackiert worden.

Auf Amateurvideos, die auf YouTube kursieren, ist zu erkennen, wie mehrere Suning-Fans auf einen am Boden liegenden Mann einschlagen. Einer der Angreifer tritt ihm dabei gegen den Kopf. Zudem wird das Opfer mit Eiern beworfen.

Nach dem Angriff konnte der Mann eigenständig vor seinen Angreifern fliehen. Chinesischen Medienberichten zufolge ließ er sich anschließend in einem Krankenhaus behandeln. Die Polizei hat zudem Ermittlungen aufgenommen.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel