vergrößernverkleinern
FBL-AFR-CAN-2017-ALG-LES
Milovan Rajevac war erst seit drei Monaten im Amt © Getty Images

Nur drei Monate nach seinem Amtsantritt ist Milovan Rajevac seinen Job als Nationaltrainer der algerischen Auswahl wieder los.

Der algerische Fußball-Verband FAF hat seinen serbischen Nationaltrainer Milovan Rajevac nach nur drei Monaten im Amt entlassen.

Das berichteten algerische Medien am Dienstag, zwei Tage nach dem 1:1 im ersten Qualifikationsspiel gegen Kamerun.

Rajevac hatte das Amt erst Ende Juni vom Franzosen Christian Gourcuff übernommen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel