vergrößernverkleinern
Italy v Germany - International Friendly
Gianluigi Buffon liegt nach Länderspielen gleichauf mit Iker Casillas © Getty Images

Gianluigi Buffon schreibt mit seinem Einsatz im Länderspiel gegen Deutschland Geschichte. Der Torhüter der Squadra Azzurra zieht nach Einsätzen mit einem Spanier gleich.

Italiens Torwart-Ikone Gianluigi Buffon hat mit seinem 167. Länderspiel am Dienstagabend gegen Deutschland den Europarekord des spanischen Keepers Iker Casillas eingestellt.

Der 38 Jahre alte Buffon, Weltmeister von 2006, spielte gegen die DFB-Elf von Anfang an, sein Debüt hatte der Schlussmann mehr als 19 Jahre zuvor am 29. Oktober 1997 gegen Russland (1:1) gegeben.

Der bisher alleinige Europarekordhalter Casillas (FC Porto) war zuletzt nicht mehr in Spaniens Nationalteam berufen worden, das am Dienstagabend in England antrat.

Der Lette Vitalijs Astafjevs wird von seinem Landesverband ebenfalls mit 167 Länderspielen zwischen 1992 und 2010 geführt, darunter allerdings eines mit Lettlands A-Mannschaft gegen die deutsche U21 im Jahr 2006 - dieses fällt damit aus der Wertung. Weltweiter Rekordspieler ist der Ägypter Ahmed Hassan mit 184 Einsätzen.

Europas Spieler mit den meisten Länderspielen nach UEFA-Angaben (* = noch aktiv):

1. Gianluigi Buffon* (Italien) 167 Länderspiele
Iker Casillas* (Spanien) 167

3. Vitalijs Astafjevs (Lettland) 166

4. Martin Reim (Estland) 156

5. Lothar Matthäus (Deutschland) 150

6. Anders Svensson (Schweden) 148

7. Robbie Keane* (Irland) 146

8. Anatoli Timoschtschuk (Ukraine)* 144

9. Thomas Ravelli (Schweden) 143
Marko Kristal (Estland) 143

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel