vergrößernverkleinern
Netherlands v Andorra - FIFA 2014 World Cup Qualifier
Rafael van der Vaart spielte bis 2013 für die Elftal © Getty Images

Für die EM in Frankreich war die Oranje-Auswahl nicht qualifiziert. Ex-Nationalspieler van der Vaart kritisiert nun die Auswahlmethoden von Bondscoach Danny Blind.

Ex-HSV-Kapitän Rafael van der Vaart hat die Auswahlmethoden von Bondscoach Danny Blind kritisiert und sich für die "alte Garde" der niederländischen Nationalmannschaft eingesetzt. Der Mittelfeldstar des dänischen Erstligaklubs FC Midtjylland plädierte für die Rückkehr des Schalker Stürmers Klaas-Jan Huntelaar und von Robin van Persie (Fenerbahce Istanbul).

"Warum sollte man sie abschreiben?" fragte der Ex-Nationalspieler (109 Einsätze) bei FOX Sports: "Wesley Sneijder ist zum Glück noch dabei. Ich finde die Jungens noch besser, als das, was da jetzt spielt", sagte van der Vaart, der selbst seit Ende 2013 nicht mehr für die "Elftal" nominiert worden ist: "Darauf habe ich keinen Anspruch, denn ich habe einfach zu wenig gespielt."

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel