Video

Unter den Toten an Bord der Unglücksmaschine befand sich unteranderem der Spieler Thiaguinho. Der Brasilianer sollte in einigen Monaten Vater werden.

Die tragischen Geschichten um das Flugzeug-Drama der Fußballmannschaft von AF Chapecoense reißen nicht ab. Unter den toten Passagieren befand sich der zukünftige Vater und Fußballer Thiaguinho.

Erst vor wenigen Tagen hatte er von seinen Mannschaftskollegen die Nachricht erhalten, dass seine Frau im ersten Monat schwanger sei. Dieser freudige Moment wurde von seinen Mitspielern in einem Video festgehalten, das über diverse Soziale Medien geteilt wurde.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel