vergrößernverkleinern
Samuel Eto'o will seine Schuhe noch nicht an den Nagel hängen © Getty Images

Wandervogel Samuel Eto'o zieht weiter.

Der Altstar aus Kamerun schließt sich dem russischen Erstligisten FC Amkar Perm an - seinem inzwischen elften Verein.

Zuletzt stand der 35-Jährige, der einst für Top-Klubs wie Real Madrid, dem FC Barcelona, FC Chelsea oder Inter Mailand auf Torejagd gegangen war, in der Türkei bei Antalyaspor unter Vertrag. 

iM Football 2.0 – Der Fan-Messenger jetzt auch mit öffentlichen Kommentaren! Jetzt downloaden und sofort mitdiskutieren!

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel