vergrößernverkleinern
FBL-EURO-2016-REFEREES
Pierluigi Collina galt während seiner aktiven Karriere als bester Schiedsrichter der Welt © Getty Images

Der frühere italienische Weltklasse-Schiedsrichter Pierluigi Collina (56) ist zum Vorsitzenden der Schiedsrichter-Kommission beim Fußball-Weltverband FIFA ernannt worden.

Das teilte der italienische Verband FIGC am Freitag mit. Collina, derzeit Schiedsrichter-Aufseher beim europäischen Dachverband UEFA, ersetzt demnach den Spanier Angel Maria Villar Llona.

Die Schiedsrichter-Kommission soll laut Angaben der FIFA "die Regeln des Spiels anwenden und interpretieren" und ist zudem angehalten, dem Exekutiv-Komittee "notwendige Regeländerungen vorzuschlagen". Außerdem werden von dem Gremium die Schiedsrichter für die von der FIFA organisierten Wettbewerbe ausgewählt und zugeteilt.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel