Video

Nach dem 2:0 gegen Schalke im Europa-League-Viertelfinale bleibt Ajax Amsterdam auch in der Liga auf Kurs. Die Bosz-Elf fertigt Heerenveen trotz Rückstands ab.

Ajax Amsterdam hat sich mit einem Torfestival für das Viertelfinal-Rückspiel in der Europa League bei Schalke 04 warmgeschossen.

Die Elf von Trainer Peter Bosz fegte den SC Heerenveen mit 5:1 vom Platz und machte da weiter, wo sie am Donnerstag aufgehört hatte.

Nach dem überraschenden Führungstor der Gäste drehten dank Nick Viergever, Matthijs de Ligt, Davy Klaassen, Kasper Dolberg und David Neres den Spieß um.

In der Tabelle der niederländischen Ehrendivision bleibt Ajax mit einem Punkt Rückstand in Schlagdistanz zu Tabellenführer Feyenoord Rotterdam.

Am Donnerstag (ab 21.05 Uhr LIVE bei SPORT1) geht Ajax mit einem 2:0-Vorsprung ins Rückspiel auf Schalke.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel