vergrößernverkleinern
Hamburger SV Training Camp - Day 3
Der neue Basel-Trainer Raphael Wicky spielte auch für den Hamburger SV © Getty Images

Der FC Basel hat für die kommende Saison Raphael Wicky als Trainer verpflichtet. Der Ex-Hamburg-Profi hat eine Vergangenheit bei den Schweizern.

Der ehemalige Bundesligaprofi Raphael Wicky wird ab Sommer neuer Trainer des 19-maligen Schweizer Fußballmeisters FC Basel. Der 39-Jährige unterschrieb beim souveränen Tabellenführer einen Zweijahresvertrag mit Option für eine dritte Saison.

Wicky, der bereits als Nachwuchscoach in Basel tätig war, spielte in seiner aktiven Zeit unter anderem bei Werder Bremen, Atletico Madrid und dem Hamburger SV.

"Wir betrauen einen internen Mitarbeiter mit glänzenden Qualifikationen jetzt mit dem logischen nächsten Schritt in seiner Trainerkarriere", sagte Basels Sportchef Marco Streller. Wicky wird Nachfolger von Erfolgscoach Urs Fischer, dessen Vertrag trotz des Titelgewinns im Vorjahr und der bevorstehenden Meisterschaft in dieser Saison nicht verlängert worden war.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel