vergrößernverkleinern
Antoine Griezmann (l.) spielt seit 2014 für Atletico Madrid © Getty Images

Diego Simeone würde Antoine Griezmann keine Steine in den Weg legen, falls dieser im Sommer wechseln will. Manchester United soll bereit sein, 115 Millionen zu zahlen.

Diego Simeone hat Superstar Antoine Griezmann die Tür für einen Wechsel im Sommer geöffnet.

"Ich binde niemanden fest", sagte der Trainer von Atletico Madrid der spanischen Sportzeitung AS.

Griezmann soll ein Mega-Angebot vom englischen Rekordmeister Manchester United vorliegen. Der Arbeitgeber von Bastian Schweinsteiger ist nach Angaben des Independent bereit, die Ausstiegsklausel von 115 Millionen Euro für den Franzosen zu bezahlen.

"Antoine ist in herausragender Verfassung. Es ist normal, dass ihn die besten Teams der Welt möchten", erklärte Simeone.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel