vergrößernverkleinern
Antoine Griezmann (l.) traf für Atletico
Antoine Griezmann (l.) traf für Atletico © Getty Images

Atletico Madrid setzt sich im Achtelfinal-Hinspiel der Copa del Rey bei UD Las Palmas um Kevin-Prince-Boateng souverän durch. Antoine Griezmann trifft.

Champions-League-Finalist Atletico Madrid hat im spanischen Pokal einen großen Schritt Richtung Viertelfinale gemacht.

Die Mannschaft von Trainer Diego Simeone gewann das Achtelfinale-Hinspiel bei UD Las Palmas 2:0 (1:0) und wahrte damit die Chancen auf seinen ersten Pokalsieg seit 2013. Koke (23.) und Antoine Griezmann (51.) erzielten die Treffer für den kommenden Königsklassen-Gegner des Bundesligisten Bayer Leverkusen. Kevin-Prince Boateng kam in der 73. Minute für Las Palmas ins Spiel, konnte am Resultat aber nichts mehr ändern.

Titelverteidiger FC Barcelona tritt am Donnerstag bei Athletic Bilbao an, Champions-League-Sieger Real Madrid empfängt bereits am Mittwoch (jeweils 21.15 Uhr) Europa-League-Champion FC Sevilla. Die Rückspiele werden in der kommenden Woche ausgetragen.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel