vergrößernverkleinern
Real Madrid CF v Celta Vigo - Copa Del Rey Quarter-final: First Leg
Cristiano Ronaldo und Co. holten in den vergangenen fünf Pflichtspielen nur einen Sieg © Getty Images

Hochspannung im spanischen Titelrennen: Tabellenführer Real Madrid gerät zunehmend unter Druck. Die Konkurrenz aus Barcelona und Sevilla kann vorlegen.

Der Druck auf Tabellenführer Real Madrid wächst. Der Vorsprung auf Verfolger FC Sevilla beträgt nur einen Punkt, auf den Tabellendritten FC Barcelona sind es auch nur zwei Punkte.

Am Sonntag könnte zunächst Erzrivale Barca und anschließend Sevilla in der Primera Division an den Königlichen vorbeiziehen.

Der FC Barcelona tritt bereits zur Mittagszeit bei Real Betis Sevilla (12 Uhr im LIVETICKER) an, der FC Sevilla gastiert am Nachmittag bei Barcas Stadtrivalen Espanyol Barcelona (16.15 Uhr im LIVETICKER).

Siege der Titelkonkurrenten würden den Druck auf Real Madrid vor dem Heimspiel am Abend gegen Real Sociedad San Sebastian (20.45 Uhr im LIVETICKER) zusätzlich erhöhen.

Das Team von Zinedine Zidane steht nach nur einem Sieg aus den vergangenen fünf Pflichtspielen und dem Ausscheiden in der Copa del Rey in der vergangenen Woche ohnehin unter Zugzwang.

Die Highlights der Primera Division am Montag um 23.30 Uhr in Goooal! – Das internationale Fußball Magazin im Free-TV auf SPORT1

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel