vergrößernverkleinern
Tony Adams
Tony Adams bei einem Legendenspiel des FC Arsenal © Getty Images

Der FC Granada findet einen Nachfolger für den entlassenen Trainer Lucas Alcaraz. Ein ehemaliger englischer Nationalspieler soll den Klub vor dem Abstieg retten.

Der frühere englische Nationalmannschaftskapitän und Arsenal-Legende Tony Adams (50) übernimmt bis Saisonende das Traineramt beim stark abstiegsgefährdeten spanischen Erstligisten FC Granada.

Dies teilte der von dem chinesischen Unternehmen DDMC geführte Klub auf seiner Website mit. Adams, Vizepräsident der Firma, folgt auf den entlassenen Coach Lucas Alcaraz.

Granada belegt nach 31 Spieltagen mit 20 Punkten den vorletzten Platz in der Primera Division.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel