vergrößernverkleinern
Video

Paris St. Germain bleibt in der französischen Ligue 1 an Tabellenführer Marseille dran.

Die Mannschaft von Trainer Laurent Blanc setzte sich am 15. Spieltag mit 1:0 gegen Nizza durch.

PSG rangiert damit mit einem Punkt Rückstand auf Platz zwei hinter Olympique.

Den Treffer des Tages erzielte Zlatan Ibrahimovic.

Der schwedische Superstar verwandelte einen Elfmeter in der 15. Spielminute, nachdem Lucas im Strafraum gefoult worden war.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel