Video

Zlatan Ibrahimovic hat mal wieder seinen Klub Paris St. Germain zum Sieg geschossen.

Der Schwede erzielte beim 2:1 (1:1)-Erfolg des französischen Meisters gegen Nantes beide Treffer für sein Team.

Doch zunächst gingen die Gäste durch Alejandro Bedoya in Führung (8.).

In der 34. Minute glich Ibrahimovic zunächst aus, ehe er nach dem Seitenwechsel den Endstand besorgte (48.).

Durch den zehnten Saisonsieg klettert der Hauptstadtklub zunächst mal auf Platz 1, doch Olympique Marseille kann am Sonntag durch einen eigenen Erfolg wieder die Tabellenspitze erklimmen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel