vergrößernverkleinern
Zenit St Petersburg v Dinamo Moscow - Russian Premier League
Mathieu Valbuena bestritt 48 Länderspiele für Frankreich © Getty Images

Der französische Nationalspieler Mathieu Valbuena kehrt nach einer Saison bei Dynamo Moskau nach Frankreich zurück und wechselt zu Olympique Lyon.

Dies bestätigte Frankreichs Ex-Meister am Dienstag.

Der 30 Jahre alte Mittelfeldspieler war vor Jahresfrist für sieben Millionen Euro Ablöse von Olympique Marseille an die Moskwa gewechselt. Dort war er Teamkollege von Deutschlands Ex-Nationalstürmer Kevin Kuranyi, der inzwischen bei 1899 Hoffenheim unter Vertrag steht.

OL machte keine Angaben zur möglichen Ablösesumme und der Vertragsdauer.

Für die Equipe Tricolore bestritt Valbuena 48 Länderspiele und erzielte dabei sieben Tore.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel