vergrößernverkleinern
Manchester United
Jubel über den ersten Sieg: Wayne Rooney (2.v.l.) und Manchester United © Getty Images

Rekordmeister Manchester United hat sich beim ersten Saisonsieg den Frust von der Seele geballert.

Mit dem 4:0 (3:0) gegen die Queens Park Rangers verbesserte sich die Mannschaft von Teammanager Louis van Gaal auf Rang neun.

Angel Di Maria (24.), Ander Herrera (36.), Wayne Rooney (44.) und Juan Mata (58.) erzielten die Treffer.

Sein Debüt bei ManUtd feierte der eingewechselte kolumbianische Torjäger Radamel Falcao, Leihgabe des AS Monaco. Auch Daley Blind und Marcos Rojo trugen zum ersten Mal in einem Pflichtspiel das United-Trikot.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel