vergrößernverkleinern
John Terry FC Chelsea
John Terry (v.) erzielt die frühe Führung © getty

Der FC Chelsea hat die Tabellenführung in der Premier League behauptet.

Die Mannschaft von Trainer Jose Mourinho setzte sich am Montag gegen Stoke City mit 2:0 durch.

Abwehrrecke John Terry brachte die "Blues" in der 2. Minute in Führung, Cesc Fabregas sorgte 12 Minuten vor Spielende für den Endstand.

Nationalspieler Andre Schürrle wurde in der 80. Minute eingewechselt.

Chelsea steht mit 42 Punkten knapp vor dem Titelverteidiger Manchester City (36 Zähler) an der Spitze der englischen Liga.

City hatte am Samstag mit 3:0 gegen Crystal Palace gewonnen.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel