vergrößernverkleinern
Philipp Wollscheid (r.) jubelt mit seinen Teamkollegen von Stoke City
Philipp Wollscheid jubelt mit seinen Teamkollegen von Stoke City © Getty Images

Der von Bayer Leverkusen ausgeliehene Innenverteidiger Philipp Wollscheid ist mit Stoke City in das Achtelfinale des FA Cups eingezogen.

Der Premiere-League-Klub setzte sich locker mit 4:1 (1:0) beim Drittligisten AFC Rochdale durch und trifft nun auf die zweitklassigen Blackburn Rovers (14./15. Februar).

Bojan Krkic (4. ), Stephen Ireland (52.), Victor Moses (62.) und Jonathan Walters (90.+3) trafen für Stoke. Rhys Bennett (78.) verkürzte zwischenzeitlich für Rochdale.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel