vergrößernverkleinern
Mikel Arteta zog sich einer Knöchel-Operation zu
Mikel Arteta zog sich einer Knöchel-Operation zu © getty

Den deutschen Weltmeister Mesut Özil und Per Mertesacker vom 13-maligen englischen Meister FC Arsenal wird in den kommenden drei Monaten ihr Kapitän Mikel Arteta fehlen.

Wie die Gunners am Donnerstag bekannt gaben, fällt der spanische Mittelfeldspieler nach seiner Knöchel-Operation für diesen Zeitraum aus.

Als Spielführer der Londoner amtierte in den letzten Wochen und Monaten bereits Mertesacker.

Arteta hat schon seit Ende November 2014 kein Spiel mehr für den Premier-League-Klub aus London absolviert.

Damals hatte der 32-Jährige beim Sieg in der Champions League gegen Borussia Dortmund (2:0) eine Wadenverletzung erlitten.

Video
teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel